Wittighausen: Übler Scherz

(Symbolbild)

(ots) Einen üblen Scherz erlaubten sich Unbekannte am Samstag in Wittighausen. Die Täter warfen in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 14.15 Uhr in der Straße Am Damm einen Böller durch den Briefkastenschlitz einer Haustüre.

Werbung
Der Knaller ging im Flurbereich los, deshalb blieb der Sachschaden gering. Da die Tatzeit am Tag war, hofft die Polizei auf Zeugen. Eventuell handelt es sich bei den Tätern um Kinder, die einen Scherz machen wollten. Verdächtige Beobachtungen sollten dem Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810, gemeldet werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]