Mosbach: Falsche Telefonnummer hinterlassen

Busfahrer als Zeuge gesucht

(ots) Eine Unfallflucht ereignete es am Donnerstag im Zeitraum zwischen 07:30 bis 15:45 Uhr in der Straße Am Hardberg in Mosbach. Hierbei beschädigte ein bislang unbekannter Fahrer vermutlich beim Vorbeifahren den am Fahrbahnrand parkenden Opel. An dem besagten Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.500 Euro. Der bislang unbekannte Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit und hinterließ lediglich einen Notizzettel mit einer falschen Telefonnummer. Im Laufe der Ermittlungen der Polizei konnte ein Anwohner ausgemacht werden, der den Unfallhergang beobachtet hat. Nach Angaben eines Zeugen fuhr ein Busfahrer an der Unfallstelle vorbei, der etwas von dem Unfall mitbekommen haben könnte. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261 809 0 zu melden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen