Geparkten Ford gestreift

(Symbolbild)

Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Mosbach. (ots) Zwischen Dienstag und Donnerstag hat eine unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug einen geparkten Ford gestreift und dadurch mehrere hundert Euro Schaden verursacht. Der 29-jährige Halter stellte seinen Ford am Dienstag gegen 21.30 Uhr in der Alten Bergsteige in Mosbach ab. Am Donnerstag gegen 12 Uhr bemerkte er, dass eine unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug den Spiegel seines Fords auf einer Höhe von 91-97 Zentimeter gestreift hat. Die Person hat sich weder bei dem Ford-Besitzer noch bei der Polizei gemeldet. Hinweise auf den Unfall oder den Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Mosbach, unter der Telefonnummer 06261 8090, entgegen.

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen: