Hoher Sachschaden nach Unfall

(Symbolbild)

 Osterburken.  (ots) Rund 20.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Sonntagvormittag in Bofsheim. Eine 28-jährige VW-Lenkerin fuhr auf der Schwanenstraße und wollte die Rinschbachstraße in Richtung Brückenstraße überqueren. Im Kreuzungsbereich übersah sie offenbar einen von rechts kommenden Volvo. Im Kreuzungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Die Golf-Fahrerin und der 63-jährige Volvo-Fahrer blieben bei dem Unfall unverletzt.

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen