Motorradfahrer verletzt und geflüchtet

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Mosbach.  (ots) Leicht verletzt wurde ein 18-jähriger Kleinkraftradfahrer bei einem Unfall am Sonntagabend, gegen 19.20 Uhr, auf der Odenwaldstraße in Höhe der Nadlerstraße in Mosbach. Der junge Mann war mit seinem Zweirad stadtauswärts unterwegs und nutzte dazu den linken Fahrstreifen der Bundesstraße. An der Ampelanlage in Höhe der Alten Neckarelzer Straße musste er, wie auch ein dahinterfahrender Pkw, anhalten. Bei Grün fuhren sowohl der 18-Jährige als auch das Auto, vermutlich ein Nissan mit HD-Kennzeichen, los. Der Autofahrer überholte dabei den Rollerfahrer, indem er die entgegengesetzte Abbiegespur in die Alte Neckarelzer Straße nutzte. Beim Wiedereinscheren nach rechts kam es zum Zusammenstoß mit dem Zweirad, wodurch dessen Fahrer auf die Fahrbahn stürzte und leicht verletzt wurde. Der Autofahrer setzte indes seine Fahrt fort und entfernte sich von der Unfallstelle. Das Polizeirevier Mosbach bittet Zeugen unter der Rufnummer 06261 8090 um Hinweise.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen