Zehnjähriges Mädchen angefahren

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Obrigheim.  (ots) Eine 41-Jährige hat am Mittwochnachmittag in Obrigheim ein Kind angefahren. Gegen 14.30 Uhr war die Frau am Steuer ihres Fahrzeugs von Neckarelz kommend auf der Hauptstraße in Fahrtrichtung Obrigheim unterwegs. Hierbei übersah sie vermutlich die Zehnährige, die bei für Fußgänger geltendem „Grün“ an der Ampel die Fahrbahn überquerte. Bei der Kollision erlitt das Mädchen leichte Verletzungen. Sie wurde in einem Krankenhaus behandelt.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen