Mitmenschen einen Bärendienst erwiesen

Verkehrsschilder abgetrennt

 Adelsheim.  (ots) Einen Schaden von circa 750 Euro hat am Sonntagabend eine bislang unbekannte Person in Adelsheim verursacht. Die Person trennte gegen 18.15 Uhr insgesamt drei Befestigungsrohre von Verkehrsschildern in der Dr.-Traugott-Bender-Straße und dem Eicholzheimer Weg ab.

Die Verkehrszeichen zeigen die gültigen Regeln und Warnhinweise für den Verkehr. Sie dienen allen die unterwegs sind. Wer diese zerstört oder entfernt begeht nicht nur eine Straftat, sondern erweist seinen Mitmenschen auch einen Bärendienst.

Zeugen die gesehen haben, wie die Person sich an den Verkehrszeichen zu schaffen machte, werden gebeten sich beim Polizeirevier Buchen, Telefonnummer 06281 9040, zu melden.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse