Mit vier Insassen überschlagen

Artikel teilen:

Zu schnell bei Schnee – Hoher Sachschaden

Mudau.  (ots) Am Freitagabend, gegen 19.20 Uhr, war ein 20-Jähriger mit seinem Audi von Langenelz in Richtung Mudau unterwegs. Da er seine Geschwindigkeit nicht der leicht schneebedeckten Fahrbahn angepasst hatte, geriet er ins Schleudern und kam von der Straße ab. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die vier Insassen wurden leicht verletzt und vorsichtshalber in umliegenden Krankenhäusern behandelt. An dem Audi entstand ein Schaden in Höhe von ca. 50.000 Euro.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse