Herrenloser PKW verursacht Schaden

Osterburken.  (ots) Weil ein 44-jähriger Mann vermutlich vergessen hatte sein Fahrzeug ausreichend gegen Wegrollen zu sichern, machte sich der Toyota selbstständig und verursachte Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Der Mann hatte das Fahrzeug am Dienstagvormittag im Industriepark in Osterburken abgestellt. Wenig später machte sich das Fahrzeug selbstständig, rollte einen begrünten Hang hinab, dann über einen Parkplatz, bevor es gegen ein Firmengebäude prallte. An dem Gebäude sowie an dem Pkw entstand Sachschaden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen