SPD mit neuem Schwung ins Jahr 2010

21.01.10

Neujahrsempfang der Sozialdemokraten – MdL Nelius: „Lasst uns mutig Flagge zeigen“

Karlheinz Graner, Gabriele Teichmann, Dr. Achim Brötel, MdL Georg Nelius, Dekan Dirk Keller, Norbert Bienek,  Dr. Lars Castellucci, Waldemar Kessler, Oberbürgermeister Michael Jann,  Dr. Dorothee Schlegel, MdL a. D. Gerd Teßmer, Jürgen Graner. (Foto: privat)

Neckar-Odenwald-Kreis. Neben zahlreich erschienen Mitgliedern und Anhängern konnte SPD-Kreisvorsitzender Jürgen Graner im Martin-Luther-Haus in Mosbach auch prominente Gäste aus sozialen Einrichtungen, Gewerkschaften, Verbänden und der Wirtschaft beim Neujahrsempfang der SPD Neckar-Odenwald begrüßen.

Graner dankte allen Sozialdemokraten für ihren engagierten Einsatz im Bundestagswahlkampf, allen voran Gabriele Teichmann. Zwar war die Niederlage bei der Bundestagswahl eine herbe Schlappe, jedoch konnte man dafür bei den Kommunalwahlen in fast allen Gemeinden des Landkreises punkten.


Der Landtagsabgeordnete Georg Nelius verglich die SPD mit einem Boxer, der sich nach heftigen Schlägen wieder stabilisiere, in den Kampf zurückfinde und Runde für Runde punkte. Gelobt wurde von MdL Georg Nelius die Arbeit der ehemaligen Großen Koalition und ihrer Tatkraft zur Bekämpfung der Wirtschafts- und Finanzkrise.
„Wir suchen den Schulterschluss mit allen Unternehmen, Handwerkern und Selbstständigen, die sich zu ihrer sozialen Verantwortung bekennen“, betonte der SPD-Politiker. Jedoch müsse man sich in Zukunft auch wieder stärker als Partei der Arbeitnehmer und sozial Schwachen präsentieren. Für die Grundwerte der SPD Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität lohne es sich heute mehr denn je mutig Flagge zu zeigen.

In seinem Grußwort hob Landrat Dr. Achim Brötel die gute Zusammenarbeit mit der SPD hervor. Die Sozialdemokratie sei im Neckar-Odenwald-Kreis ein wichtiger Partner. Der stellvertretende SPD-Landesvorsitzende Dr. Lars Castellucci ermutigte seine Parteifreunde künftig mehr Basisdemokratie zu wagen, während Dekan Dirk Keller den gemeinsamen Einsatz für die sozial Schwachen in der Gesellschaft anbot. Für die SPD-Kreistagsfraktion warb deren stellvertretender Vorsitzender Norbert Bienek auch im neuen Jahr um Unterstützung.

Musikalisch wurde der Neujahrsempfang von Dorothee Daab und Christoph Haas an Oboe und Klavier sowie von Lukas Heckmann und Katrin Lenz an Cello und Klavier begleitet.

25.000 Euro für die Umwelt

[slb_exclude] Mit dem Nachhaltigkeitswettbewerb fördern Mosca, Käsmann, Odenwald Treuhand und Spohn kleine Nachhaltigkeitsprojekte von lokalen Vereinen. Bewerbungen können bis zum 31.08.2022 eingereicht werden. (Foto: pm) Regionaler [...]
Top

Mythen der Elektromobilität

(Foto: pm) Bei Buchens erstem Mobilitäts – Sonntag Buchen.  _ (bd)_Gut 50 Besucher verfolgten den Vortrag von Professor Dr. Rainer Klein […]

Top

Der Kiebitz hat Nachwuchs

(Foto: pm) NSG „Lappen und Eiderbachgraben“ zwischen Buchen und Walldürn Walldürn. (pm) Die Schutzbemühungen des Regierungspräsidiums Karlsruhe zahlen sich aus […]

Top

Neue Lebensräume auf altem Friedhof

(Foto: Liane Merkle) Seckach/Schefflenz.  (lm) Zu einer naturkundlichen Wanderung hatte der NABU Seckach- und Schefflenztal eingeladen und über 30 Naturliebhaber […]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Gesellschaft

Erfolgsmodell „Straßenfest Seckach“

(Foto: Liane Merkle) Zimmern. (lm) Nachdem Corona den Zwei-Jahres-Turnus des Erfolgsmodells „Straßenfest Seckach“ im vergangenen Jahr unterbrochen hatte, war der […]

Gesellschaft

Feierstunde im Landratsamt

 Landrat Dr. Achim Brötel ehrte und verabschiedete 13 verdiente Mitarbeiter. (Foto: pm) Neun Dienstjubiläen und vier Verabschiedungen Mosbach. (pm) 13 […]

Gesellschaft

Urnenwiesenfelder auf allen Friedhöfen

(Foto: Liane Merkle) Mudau.  (lm) Flächeneinsparung wirkt sich neben dem demographischen Wandel auch auf Friedhöfe aus. Urnengräber werden darüber hinaus […]

Gesellschaft

Festabend zum Gemeinde-Jubiläum

 Ein Gemeindejubiläum erfordert ein besonderes Erinnerungsstück. Der Fotograf Erich Tschöpe hatte im Jahre 1968 aus einem Doppeldeckerflugzeug heraus alle Ortsteile […]

Gesellschaft

Bauland feiert 50 Jahre Seckach

Ortsvorsteher Reinhold Rapp (Großeicholzheim), Bürgermeister Thomas Ludwig und Ortsvorsteher Siegfried Barth (Zimmern) präsentieren das Goldene Buch der Baulandgemeinde. (Foto: Liane […]

Gesellschaft

Politik vor Ort – Politik erleben

Bürgermeister Christian Ernst mit Frauen aus dem Frauencafé Haßmersheim im Sitzungssaal. (Foto: pm) Frauencafé in Haßmersheim erlebt Politik in eigener […]

Gesellschaft

Walldürner Straße eingeweiht

Unser Bild zeigt von links: Pfarrer Huismann, Bürgermeister Markus Günther, Stadtpfarrer Pater Josef Bregula und Bürgermeisterin Christina Tasch. (Foto: pm) […]

Gesellschaft

Auf den Weg zum Heiligen Blut

(Foto: pm) Osterburken/Walldürn. ™ Bereits in den frühen Morgenstunden machten sich vergangene Woche einige Mitglieder der Seelsorgeeinheit Adelsheim-Osterburken-Seckach zu Fuß […]