Dschungel in der Volksbank Neckartal

Waldbrunn. (vb) Im Dschungel ist was los … Grüne Lianen, große Bäume, Kokosnüsse und viele verschiedene Tiere wie Affen, Schlangen – so stellen sich die Schulanfänger des Gemeindekindergartens Oberdielbach den Dschungel vor.

Die fantasievolle Gruppenarbeit der jungen Künstler können sich Besucher der Volksbank Neckartal in der Geschäftsstelle Strümpfelbrunn, Alte Marktstraße, anschauen. Als Dankeschön für die bunten Kunstwerke, die den Räumlichkeiten einen bunten Alltag bescheren, führte Jugendberaterin Alexandra Löb-Backfisch die Kinder durch die Bank. Sie durften testen, wie schwer Rollengeld ist und wie viele Geldscheine in einem Bündel stecken. Zum Abschluss erhielt jedes Kind eine Malschablone und einen Kalender zum Basteln und Malen.

Das Strümpfelbrunner Volksbank-Team bedankte sich damit bei allen Kindern und Erzieherinnen.

vb141010
(Foto: Volksbank)

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]