Bauausstellung beim Bärlauchmarkt

„Schöner wohnen – Umwelt schonen“:

Eberbach. Wie das funktioniert erfährt man vom 25. – 27. März 2011 auf der Fach-Ausstellung „Schöner wohnen – Umwelt schonen“ in Eberbach. Vierzig Aussteller geben Tipps rund um das moderne, ökologische Bauen, Modernisieren und zeitgemäßes Energiesparen. Organisiert und durchgeführt wird die Leistungsschau in der und um die Stadthalle von der Sparkasse Neckartal-Odenwald in Kooperation mit der LBS Landesbausparkasse, den Sparkassen-Versicherungen und der Sparkassen-Immobiliengesellschaft. Bei freiem Eintritt ist diese Bau-Ausstellung täglich von 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet. Der Bärlauchmarkt und verkaufsoffene Sonntag runden das Angebot ab.

Mit dieser Leistungsschau bietet die Sparkasse Neckartal-Odenwald den Hand-werksbetrieben und Unternehmen des Bauhaupt- und Baunebengewerbes alljährlich die besondere Möglichkeit, ihr umfassendes Angebot und Fachwissen einem breiten Publikum zu präsentieren. Die Sparkasse hat sich in ihren Regionalmärkten zum Ziel gesetzt, Anregungen für wohnwirtschaftliche Investitionen, von Renovierung über energetische Modernisierung bis hin zu Neubautätigkeiten, zu geben.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Sparkassen-Bauausstellung in Eberbach“ url=“//www.nokzeit.de/?p=9262″] Modernes Bauen und Modernisieren bzw. Renovieren verfolgen hauptsächlich das Ziel, möglichst wenig Energie zu verbrauchen und ein gutes Raumklima zu bieten. Die Bau-Fachausstellung wird Bauherren und Wohnungseigentümern aus erster Hand zeigen, wie man im Alltag in Haus und Wohnung beim Bauen und Modernisieren Energie einsparen und somit effektiven Klimaschutz praktizieren kann. Denn der Energieverbrauch geht uns alle an. Bei immer höher werdenden Energiekosten lohnt es sich energetische Maßnahmen zu ergreifen. Die wirksamste CO2-Einsparung wird u.a. dadurch erreicht, dass der Energieverbrauch einer Immobilie verringert und somit der Energiebedarf gesenkt wird.

Für das leibliche Wohl der Besucher ist bestens gesorgt. Die Kinder können sich am Samstag und Sonntag jeweils von 12 – 18 Uhr vom beliebten KNAX-Karikaturisten exklusiv und kostenlos porträtieren lassen. Ein Besuch der Neckarstadt lohnt sich nicht nur wegen der Bau-Ausstellung. Am Samstag und Sonntag findet im Rathaus zudem ein Bärlauch-Markt statt. Darüber hinaus runden die Geschäfte der Eberbacher Werbegemeinschaft das Angebot mit einem verkaufsoffenen Sonntag von 12:30 bis 17:30 Uhr ab und freuen sich auf regen Zuspruch.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: