Mädchenaktionstag im „Alten Schlachthof“

(Foto: LRA)

Walldürn. Am Samstag, 16. Juli steigt bereits zum dritten Mal – unser Bild stammt aus dem letzten Jahr – ein „Mädchenaktionstag“, organisiert vom Kreisjugendreferat des Landratsamtes. Im Walldürner Jugend- und Kulturzentrum „Alter Schlachthof“ in der Würzburger Str. 5 werden von 10 bis 16 Uhr verschiedene Workshops für alle Mädchen im Alter von 9-13 Jahren angeboten.

Die Teilnehmerinnen können sich für einen geringen Unkostenbeitrag von 2 Euro ein eigenes „Wunsch-Programm“ für diesen Tag zusammen stellen.
Zur Auswahl stehen Tanzen /Fitness (Videoclipdancing und Zumba), Musik (Popgesang und Klavier für Anfänger), Kreatives / Kunst (Körpertatoos und Schmuck herstellen) und vieles mehr. Für die Workshops konnten unter anderen die Gesangsdozentin Nicolasa Mall und Natascha Boger von der gleichnamigen Tanzschule in Adelsheim gewonnen werden. Außerdem wird der Fachdienst Landwirtschaft des Landratsamtes unter Mithilfe der Mädchen für ein leckeres und gesundes Mittagsbuffet sorgen.

Veranstaltet wird der Mädchenaktionstag von Kreisjugendreferentin Elisabeth Ehret in Zusammenarbeit mit dem „Arbeitskreis Mädchenarbeit“; sie alle würden sich über eine rege Teilnahme freuen. Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Elisabeth Ehret, Tel: 06261/842112 oder per Mail unter elisabeth.ehret@neckar-odenwald-kreis.de

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]