Zimmerbrand in Aglasterhausen

Aglasterhausen. Aus noch ungeklärter Ursache ist es am Mittwoch gegen 17.30 Uhr in einem Einfamilienhaus in der Buchwaldstraße zu einem Zimmerbrand gekommen. Einer der Bewohner, der sich zu diesem Zeitpunkt in dem Wohnanwesen befand, konnte das Haus rechtzeitig verlassen, nachdem er von einer Anwohnerin, die austretenden Rauch gesehen hatte, auf den Brand aufmerksam gemacht worden war. Von der Gesamtwehr Aglasterhausen konnte der Brand rasch gelöscht und ein Übergreifen verhindert werden. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen ca. 5.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]