Voll- und Teilsperrungen der B 27

Gundelsheim. Wegen Erneuerung der Fahrbahn kommt es auf der B 27 vom 22. August bis einschließlich 4. September 2011 zu Voll- und Teilsperrungen zwischen dem Ortsausgang Offenau bis zur Kreisgrenze Neckar-Odenwald-Kreis hinter Gundelsheim-Böttingen. Die Bauarbeiten erfolgen in zwei Abschnitten:

1. Bauabschnitt: Ortsausgang Offenau bis Gundelsheim, Esso-Tankstelle.
Halbseitige Sperrung mit Einbahnverkehr Richtung Mosbach vom 22. bis 24. August jeweils von 19 Uhr bis 5 Uhr. Der Verkehr Richtung Heilbronn wird ab Mosbach-Neckarelz auf die andere Neckarseite über Haßmersheim, Siegelsbach, Bad Rappenau und Bad Wimpfen umgeleitet. Vollsperrung ab Samstag, 27. August 0:00 Uhr bis Sonntag, 28. August, 12:00 Uhr. Wegen Markierungsarbeiten sind am 3. und 4. September nochmals Teilsperrungen erforderlich.

2. Bauabschnitt: Gundelsheim, Esso-Tankstelle bis zur Kreisgrenze Neckar-Odenwald-Kreis hinter Gundelsheim-Böttingen
Halbseitige Sperrung mit Einbahnverkehr Richtung Mosbach am 30. und 31. August jeweils von 19 Uhr bis 5 Uhr. Umleitung des überörtlichen Verkehrs Richtung Heilbronn wie in Bauabschnitt 1. Vollsperrung von Samstag, 3. September, 0:00 Uhr bis Sonntag, 4. September 12:00 Uhr. Danach Teilsperrung für Markierungsarbeiten.

Während der Vollsperrungen wird der Verkehr Richtung Heilbronn auf die andere Neckarseite, der Verkehr Richtung Mosbach über Offenau und Gundelsheim innerörtlich umgeleitet.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]