11. Mosbacher KneipenKultTour

10 Kneipen , 9 Live-Bands , eine DJ-Party – in einer Nacht.

(Foto: Agentur)

Mosbach. (pm) Schon ist der Mosbacher Sommer wieder zu Ende. Vorher findet aber als Abschluss die 11. KneipenKultTour statt. Am Freitag, 2. September ab 20.30 sind Sie eingeladen, bei guter Live-Musik bis spät in die Nacht zu feiern. Jede Kneipe bietet eine andere Atomsphäre, eine Live-Band mit anderer Musikrichtung und dadurch auch eine andere Stimmung. Es nehmen teil die „Krone“ in Diedesheim, das „Mosbacher Brauhaus“, das „Einstein“, die „Alte Bachmühle“, der „Kandelschuss“, das „Akiv“, das „Ludwig“ und das „Gasthaus zum Odenwald“ sowie das Kleintierzüchterheim beim MFV/Großen Elzpark. Die Abschlussparty steigt ab 23.30 im „PEAKTIME“.

Soulmusic der feinsten Art bietet „Family Affairz“ im Gasthaus Krone. Die Band wird ihrem Namen gerecht, denn sie haben die ganze Soulfamilie in ihrem Programm: Von Soul-Opa Ray Charles über seine musikalischen Kinder und Enkel, wie Stevie Wonder, Lenny Kravitz und Joss Stone. Und ab und zu schaut auch die funkige Verwandtschaft vorbei. Diese Band ist Gute-Laune-verdächtig!

„Fleadh“, die als „Beste deutsche Folkrock-Band“ bekannt sind, werden das Mosbacher Brauhaus rocken. Ein „echter“ Ire sorgt für den authentischen Gesang. Harmonisch umrahmt wird dieser Gesang mit Gitarre, Pipes, Banjo, Harmonika und vielen weiteren Instrumenten.

Drei Jungs und eine Sängerin bilden die Band „Nurce“. Im Café Einstein wird die Eppinger Band das Publikum begeistern mit ihrem abwechslungsreichen Repertoire quer durch Rock und Pop. Tanzen, springen, Feuerzeug schwenken – für jeden ist was dabei, Nurce – rockin’ your world!

Das Aktiv wird von der Mosbacher Kult-Band „DOZ & Friends“ bespielt. Auch dieses Mal gibt es, neben kurzen Ausflügen in Klassik und Jazz, mit Rockklassikern der 60er und 70er Jahre und Songmaterial aus der Jetztzeit alles zu hören, was gute Laune, Superstimmung und eine tolle Atomsphäre bereitet.

Spanien, Frankreich, Italien, Brasilien…aus diesen sonnigen Längern stammt die Musik von „Macábo“, die in der Bachmühle aufspielen. Mit relaxten Bossa Novas, Rockpopnummern, Traditionals aus Mexico und Songs im Gipsy Groove versetzen sie die Zuhörer kurzerhand in einen warmen Sommer. Für alle die dieses Jahr nicht viel vom Sommer gespürt haben!

Eine weitere Mosbacher Kultband wird im Gasthaus zum Odenwald zu hören sein. „The Bautzy’s“ wurden bereits 1964 gegründet und begeistern nachlanger Pause seit 2000 wieder die Fans. Wer auf die Klassiker der Beatles, Rolling Stones und den Kinks steht sowie auf deutsche Ohrwürmer, darf „The Bautzy’s“ auf keinen Fall verpassen!

Im Ludwig spielen „Funk Agreement“. Sag JA zum Funk, sag JA zur Party und sag JA zum Groove. Funk und Soul aus den 80ern bieten bis heute eine perfekte Grundlage für fetzige, herausragende Soulpartys. Das Reperoire reicht von Kool and the Gang über Bob Marley und Prince bis Simply Red und Seal.

Rocksongs von den 70er bis zu den 90er Jahren werden im Bistro Kandelschuß von „Good Stuff“ zu hören sein. Wer auf Queen steht, Bon Jovie, Eagles, Pink Floyd, Brian Adams und viele weitere Rockgiganten, ist bei „Good Stuff“ genau richtig.

Die Songs der 50er Jahre von Elvis, Little Richard oder Jerry Lee Lewis klingen bei den „Billy Rockas“ wie neu. Im Kleintierzüchter-Vereinsheim wird die Band für Stimmung sorgen wie in alten Zeiten, nur besser. Tanzen Sie, tollen Sie und haben Sie einfach Spaß!

Von 23.30 Uhr bis ca. 3.00 Uhr steigt die Abschluss-Party im PEAKtime mit DJ Alex. Tanzen bis in die Morgenstunden und garantiert keine Langeweile für alle Mosbacher „Nachteulen“!

Wie gewohnt gibt es die Bändchen im Vorverkauf bei den teilnehmenden Kneipen, in der Hauptstelle der Sparkasse Neckartal-Odenwald, in der Touristinformation Mosbach und am besagten Abend an den Abendkassen. Dieses Bändchen ermöglichen den Einlass in die teilnehmende Kneipen und natürlich den kostenlosen Gebrauch der Shuttle-Busse. Mit ihnen kann man von Kneipe zu Kneipe fahren.
Sind die Kneipen überfüllt, besteht kein Anspruch auf Einlass, dann muss man eben zur nächsten Kneipe wechseln und es eventuell später wieder versuchen.

Die Busse pendeln zwischen der Krone in Diedesheim und dem Kleintierzüchterheim. Es werden mehrere Busse auf der Kneipenroute eingesetzt, um einen Takt von 15 Minuten zu gewährleisten. Die Route setzt sich wie folgt zusammen: Kleintierzüchter Vereinsheim (eigene Haltestelle an der B27) – Innenstadt (Käfertörle) – Mosbach Busbahnhof – Kandelschuß – Mosbacher Brauhaus – PEAKtime (Industriestraße) – Krone (Diedesheim) und zurück auf derselben Strecke. Abfahrt Kleintierzüchter-Vereinsheim und Abfahrt Krone in Diedesheim ab 19.45 Uhr bzw. 19.30 Uhr bis ca. 2.00 Uhr alle 15 Minuten. Detaillierte Fahrpläne hängen in allen beteiligten Kneipen aus.

Auch in diesem Jahr gilt es an diesem Abend in der Fußgängerzone ein Alkoholverbot. Die Polizei und das Ordnungsamt werden dieses kontrollieren.

Weitere Infos gibt es im Internet unter www.mosbach.de oder im Kneipen KultTOUR-Programmheft, das in den Geschäften der Innenstadt, den teilnehmenden Kneipen und der Tourist Info ausliegt. Bei den Kneipen und der Tourist Information, Telefon 06261/9188-11, gibt es auch die Kneipen KultTOUR-Bändel im Vorverkauf, die auch gleichzeitig als Fahrkarte für den Shuttle-Bus gelten. Den Mosbacher Sommer-Rabatt von 10 % beim Kauf von fünf und mehr Bändeln im Vorverkauf gibt es allerdings nur bei der Tourist Information. Wer sich lieber spontan entscheidet, erhält die Bändel auch an den Abendkassen der teilnehmenden Kneipen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: