Kurpfälzer Brotmarkt – Ein Hoch auf Brot

(Foto: privat)

Mosbach. (we) Mehl, Wasser und Hefe – das sind die Grundzutaten für eines der beliebtesten und vielfältigsten Nahrungsmittel in Deutschland. Mit verschiedenen Zutaten lassen sich daraus über 300 Brotsorten und über 1.200 Sorten Kleingebäck und feine Backwaren herstellen. Eine Auswahl regionaler Bäcker-Spezialitäten wie Besenbrot, Knollen- oder Schnitzerbrot, aber auch Torten und Konditorengebäck präsentieren die beteiligten Bäckereien der Bäcker-Innung Mosbach beim Kurpfälzer Brotmarkt auf dem Wochenmarkt.

Typisch französische Backspezialitäten wie Baguettes und Croissants backt ein eigens angereister Bäckerkollege aus der Partnerstadt Château-Thierry und die Meister der Metzgerinnung Mosbach steuern die Wurstspezialität „Kurpfälzer Mostzipfel“ bei. Ein „beswingtes“ Begleitprogramm mit der Jazz Band „Traditional Jazz Quartett“ und der Technics Musikschule Schifferdecker, Glücksrad, Mitmachaktionen und Spiele, bäcker-handwerkliche Vorführungen, Schaubackstuben, Brotprüfung und natürlich die verschiedensten kulinarischen Köstlichkeiten wie Neuer Wein Zwiebel- und Flammkuchen, Weißwürste sowie Dips, Pestos, Aufstriche und Marmeladen oder auch Backformen und Nützliches für das Backen zu Hause runden den Erlebnissamstag ab.

wpid-468Kurpfaelzer-Brotmarkt-Ein-Hoch-auf-Brot-2011-08-25-22-16.jpg
(Foto: privat)

Ab 11 Uhr laden traditionell die Handwerkszünfte zum gemütlichen „Hock“ auf der Marktterrasse ein. Um 11 Uhr findet eine Altstadtführung und um 14 Uhr eine Stadtführung entlang des Laufes des Kandelbaches und seiner Mühlen statt, Treffpunkt ist jeweils vor der Tourist Information. In der Stiftskirche lädt ab 10.30 Uhr ein Konzert aus der Reihe „Musik zur Marktzeit“ zum Verweilen ein.

Der Kurpfälzer Brotmarkt lädt von 9 bis 16 Uhr zum Besuch ein. Auch die Fachgeschäfte in der Mosbacher Fußgängerzone haben bis in den Nachmittag geöffnet und freuen sich auf regen Betrieb. Der Kurpfälzer Brotmarkt ist eine Initiative des städtischen City-Managements gemeinsam mit der Bäcker-Innung Mosbach.

Infos im Internet:
www.mosbach.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: