Fortunen-Reserve schlägt Auerbach souverän

Unterstützen Sie NOKZEIT!

SC Oberschefflenz 1b – SG Auerbach II 4:1

von Lukas Kniel

Oberschefflenz. Der SC Oberschefflenz kam gegen die gut stehenden Auerbacher gut ins Spiel. Marco Müller konnte in der  12. Minute durch einen schönen Linksschuss die erste Tormöglichkeit verbuchen. Nur wenige Minuten später scheiterte Can Bakan an der Latte.


Mitte der zweiten Halbzeit, in der 65. Minute, fiel das erste Tor des Spiels. Rommel Weide erzielte nach einem schönen Pass von Marco Müller die 1:0-Führung. In der 78. Minute schlug Joker Antonio Scialpi zu, nachdem er sich durch den Strafraum gedribbelt hatte. Nur fünf Minuten später erhöhte Marco Müller auf 3:0. Der Anschluss gelang der SG Auerbach II nur zwei Minuten später, nach einer Unachtsamkeit der SCO-Defensive, durch Tobias Edelmann. In der Nachspielzeit schlug Volkan Alkin noch zum schließlichen 4:1-Endtreffer zu.

Fehlt Ihr Verein hier? Informieren Sie den Berichterstatter Ihres Lieblingsvereins und bitten ihn um Zusendung der Spielberichte an redaktion@NOKZEIT.de.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen: