Konzert für Panflöte und Klavier

Unterstützen Sie NOKZEIT!

Oberschefflenz. Die Konzertagentur Dengel-Concerts aus Nürnberg veranstaltet am Sonntag, den 30. Oktober 2011, um 16.30 Uhr, in der Pfarrkirche St. Kilian in Oberschefflenz ein Kirchenkonzert der Extraklasse, zu dem wir alle Interessierten aus nah und fern ganz herzlich einladen. Erleben Sie den weltweit gefeierten Star der Panflöte Vladi Panush (Foto) in einem unvergesslichen Konzert. Mit virtuoser Eleganz und enormer Geschwindigkeit spielt der Meister der Panflöte klassische Werke, Musik zum Genießen, Stücke bei denen man sich zurücklehnen und einfach entspannen kann. Er spielt, jubelt und weint mit seiner Panflöte und fasziniert überall sein Publikum auf eine besondere Art. Durch die sogenannte Hupfer-Technik, eine der schwierigsten Blastechniken überhaupt, hat er sich international einen Namen gemacht.

Am Klavier wird er von dem begabten jungen Pianisten Petre Pandelescu begleitet. Schon als Kind begeisterte er das deutsche Publikum und konzertierte mit 13 Jahren im Kölner Dom. Ob Solist, Begleiter oder Interpret eigener Werke, seine Reife bringt die Zuhörer zum Staunen. Das Konzert ist ein einmaliges Angebot und ein Höhepunkt. Dengel-Concerts verspricht allen Gästen ein Hochgenuss und Gänsehautfaktor pur.

Ungewöhnlich aber wahr ist auch, dass die Künstler keinen festen Eintrittspreis verlangen. Sie überlassen es jedem Besucher selbst, mit welchem Betrag er oder sie die künstlerische Darbietung am Ende honorieren will.
Die Gäste erwartet auf jeden Fall ein unvergessliches Konzerterlebnis.


Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen: