TSV Höpfingen III gewinnt Spitzenspiel

Unterstützen Sie NOKZEIT!

TSV Höpfingen III – VFB Altheim II 2:0

Höpfingen. (ro) Die Gastgeber präsentierten sich im erstenTeil dieser Spitzen-Begegnung der Kreisklasse B Buchen als das aktivere Team und gingen bereits in der 6. Minute durch  Marius Brauns herrliches Freistoßtor in Front. Altheim kam zu Ende der ersten Spielhälfte etwas besser in die Partie, aber gefährlich in Tornähe kamen der Gegner selten.

Mehr Torgefährlichkeit versprühten dagegen auch nach Seitenwechsel die Gelb-Blauen  und schließlich sorgte Matthias Hollerbach in der 71. Minute für die Entscheidung. Sein 2:0 war gleichbedeutend mit dem Endstand.


Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen: