Polizeibericht vom 18. April 2012

Mit Motorroller gestürzt

Buchen. Gestürzt ist am Mittwochmorgen in der Amtsstraße der Fahrer eines Kleinkraftrollers. Beim Abbremsen in einer Kurve war der Rollerfahrer, der die Amtsstraße in Richtung Innenstadt befahren wollte, auf der nassen Fahrbahn ins Rutschen gekommen. Er wurde vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Alkoholisiert hinterm Steuer

Waldbrunn. In Schlangenlinie fahrend war am Dienstag um 23.20 Uhr ein 46-jähriger VW-Fahrer in der Theodor-Leutwein-Straße unterwegs, so dass er von einer Polizeistreife kontrolliert wurde. Nachdem ein Atemalkoholtest einen Wert von 1,6 Promille ergab, musste der Mann eine Blutprobe abgeben. Außerdem wurde dessen Führerschein von den Beamten beschlagnahmt.


Vorfahrt von Mofa-Fahrerin missachtet

Unterschefflenz. Die Vorfahrt einer im Kreisverkehr Auerbacher Straße/Brauereistraße fahrenden Mofa-Fahrerin hat am Montag um 20.05 Uhr ein unbekannter Fahrer eines Opel-Astra missachtet, der von der Landesstraße aus Richtung Katzental kommend in den Kreisverkehr eingefahren ist. Um einen Zusammenstoß zu verhindern wich die Mofa-Fahrerin nach links aus und stürzte. Hierbei wurde das 15-jährige Mädchen leicht verletzt. Ohne anzuhalten setzte der Fahrer des dunkelblauen Opel-Astra Kombi seine Fahrt fort. Hinweise auf den Unbekannten bzw. den Pkw nimmt der Polizeiposten Schefflenz, Telefon 06293 233, entgegen.

Im Kreuzungsbereich kollidiert

Billigheim. Ein auf der Straße Am Boxhof talwärts fahrender 50-jähriger VW-Lenker hat am Dienstagnachmittag beim Überqueren der Möckmühler Straße einen Ford-Fahrer übersehen und ist mit diesem kollidiert. Beide Fahrer blieben unverletzt. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 6.000 Euro.

Rollerfahrerin bei Sturz verletzt

Mosbach. Gestürzt eine 25-jährige Rollerfahrerin am Dienstag kurz nach 17 Uhr in der Eisenbahnstraße. Nach dem Abbiegen von der Odenwaldstraße in die Eisenbahnstraße war die Frau mit dem Vorderreifen gegen den Bordstein geraten, wodurch sie zu Fall kam. Die Frau wurde verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, wo sie stationär aufgenommen wurde. Am Roller entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.

ImmobilienScout24 - Immobilie suchen, Wohnung, Haus, Grundstück mieten

Gegen Böschung geprallt

Mosbach. Auf dem Dach kam der Fiat eines 81-jährigen Fahrers zum Liegen, der am Dienstag um 17.30 Uhr auf dem Hardhofweg von Bergfeld in Richtung Kaserne unterwegs war. Vermutlich aus Unachtsamkeit war der Mann von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Böschung geprallt. Mit einem Rettungswagen wurde er ins Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 5.000 Euro.

Reinigungsarbeiten angeboten

Mosbach/Billigheim. Reinigungsarbeiten mit einem Hochdruckreiniger werden zurzeit von einem Mann, der mit einem dunklen Mercedes-Vaneo mit Heilbronner Kennzeichen unterwegs ist, im Raum Mosbach angeboten. Dabei drängt der Mann insbesondere älteren Menschen seine Dienste auf. Wie zwei Seniorinnen mittlerweile feststellen mussten, führte der Mann die in Auftrag gegebenen Reinigungsarbeiten nicht zu ihrer Zufriedenheit durch, so dass seine Entgeltforderung vermutlich nicht der Leistung entsprach. Zudem wurde von dem Mann das Ausstellen einer Rechnung/Quittung verweigert. Wer von dem Mann, der kein Gewerbe angemeldet hat, im Hinblick auf Reinigungsarbeiten angesprochen worden ist oder Arbeiten von ihm durchführen ließ wird gebeten, sich beim Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, zu melden.


Pkw übersehen – Rollerfahrer schwer verletzt

Neckarzimmern. Mit einem Daewoo-Lenker ist ein 17-jähriger Rollerfahrer am Dienstag um 16.50 Uhr an der Einmündung Mosbacher Weg/Luttenbachtalstraße zusammengestoßen. Der Zweiradfahrer wollte in die Luttenbachtalstraße einbiegen und übersah den vorfahrtsberechtigten Daewoo-Lenker. Der 17-Jährige wurde schwer verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer erlitt einen Schock. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 5.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]