Ladendiebin im Taubercenter aktiv

Lauda-Königshofen. Nachdem sie am Freitagnachmittag unbemerkt im „Fashiongeschäft Takko“ im Taubercenter in Lauda eine Kinderhose und zwei Miniröcke gestohlen hatte, wurde eine 22 Jahre alte Frau wenige Minuten später beim Ladendiebstahl im Drogeriemarkt Müller erwischt. Sie hatte ein Haargel, eine CD und zwei MP3-Player im Gesamtwert von fast 140 Euro in  ihrer Tasche versteckt und verließ den Kassenbereich ohne die Waren zu bezahlen. Hierbei wurde auch der zuvor begangene Diebstahl aufgedeckt. 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]