Mit neuem Vorstand in den Wahlkampf

Buchen. (pm) Bei der Kreishauptversammlung der Jungen Union Buchen (JU Buchen) am Sonntag, den 21.08.2013 konnte Dalila Benalia das Amt der Vorsitzenden erlangen. Benalia bedankte sich für den Vertrauensbeweis und ging nach ihren Dankesworten in die Offensive: „Die personellen Weichen für eine starke Arbeit der JU Buchen sind gestellt. Wir können jetzt unsere starke Rolle in Buchen und im Neckar-Odenwald-Kreis ausbauen.“

Zu den stellvertretenden Vorsitzenden wurden Felix Hefner, Marcel Gramlich und Bastian Hess gewählt. Zusätzlich zu ihren Ämtern wurden Felix Hefner zum Pressesprecher, Marcel Gramlich zum Internetreferenten und Bastian Hess zum Schriftführer gewählt.




Der stellvertretende Vorsitzende Felix Hefner betonte die Wichtigkeit der JU in unserem Umkreis, denn es hätten „in der Tat nur CDU und JU in den Gebieten Wirtschaft und Bildung das nötige Fachwissen, um entsprechende Projekte zu verwirklichen“.

Zu den Beisitzern wurden Konstantin von Brockhausen, Julian Kern, Florian Mansch und Kai Rösch gewählt. Zum Kassenwart wurde Halthem Benalia und zu den Kassenprüfer wurden Evelyn Zemelka und Jan Inhoff gewählt. Der stellvertretende Vorsitzende Marcel Gramlich hob noch einmal die Bedeutung der JU im ländlichen Raum hervor, denn hier sei die JU die einzige ernstzunehmende politische Jugendorganisation.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: