Unrat am ehemaligen Munitionsdepot

Tauberbischofsheim. Offenbar nichts von ordentlicher Müllentsorgung hielten die unbekannten Zeitgenossen, die ihre unbrauchbaren Überbleibsel am vergangenen Wochenende am ehemaligen Munitionsdepot in Tauberbischofsheim entsorgten. Eine rote Sitzbank, ein Röhrenfernsehgerät, ein Tisch und eine größere Menge an altem Zeitungspapier warfen sie kurzerhand vor das Eingangstor des ehemaligen Munitionsdepots der Kaserne Tauberbischofsheim. Wer hat die Abfallsünder beobachtet bzw. wer kann Hinweise zur Herkunft des Abfalls geben?

Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter Telefon 09341/81-0 entgegen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: