Fahranfänger prallt gegen Böschung

Artikel teilen:

Grünsfeld. In einer Linkskurve zwischen Kützbrunn und Zimmern kam am Freitag um 14.30 Uhr ein 18-jähriger Fahranfänger aus Unachtsamkeit mit seinem VW Polo nach rechts von der Fahrbahn ab, übersteuerte den Wagen, kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen die Böschung. Am Polo entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 1000 Euro, der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse