Beim Überholen von Fahrbahn abgekommen

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Walldürn. Beim Überholen eines Sattelzugs ist am Donnerstagabend eine 76-jährige VW-Lenkerin auf der B 47 zwischen Walldürn und Rippberg von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanken geprallt. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 6.000 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: