Neue sportliche Leitung beim SC Weisbach

Andreas Dim

(Foto: privat)

Weisbach. (ez) Mit neuer sportlicher Führung geht der SC Weisbach in die A-Liga Rückrunde. Der ortsansässige Andreas Dim übernimmt bis zum Ende der Rückrunde das Ruder und wird versuchen der jungen Weisbacher Mannschaft seine eigene Handschrift mitzugeben.

Wichtig sei es, wieder die gewohnte Durchschlagskraft im Spiel nach vorne zu beleben, sowie die vielen individuellen Fehler abzustellen, gab der neue Übungsleiter bei seiner Vorstellung die Marschrichtung aus.

Die Verantwortlichen des SC Weisbach gehen sehr zuversichtlich in die kommende Rückrunde und wünschen dem neuen Trainer ein glückliches Händchen und dem Team alles Gute.

Der SC Weisbach liegt mit sieben Punkten aktuell auf dem 13. Tabellenplatz, der FC Daudenzell 2 hat seine Mannschaft zurückgezogen und steht somit als erster Absteiger fest.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]