Zusammenstoß wegen Vorfahrtsverletzung

Neckarsulm. (ots) Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden von rund 5.000 Euro sind
die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstag, gegen 08.20 Uhr, auf
der Kreisstraße 2116 bei Neckarsulm. Ein 63-jähriger Hyundai-Fahrer
hatte an der Kreuzung zur Landstraße 1095 vermutlich die Vorfahrt
eines von rechts kommenden 57-jährigen Opel-Fahrers missachtet. Bei
dem Zusammenstoß der beiden Pkw erlitt der Astra-Fahrer leichte
Verletzungen. Die beteiligten Autos mussten abgeschleppt werden.

Minister Hauk besucht Billigheim

(Foto: pm) Billigheim. (pm) Auf Einladung von  Bürgermeister Martin Diblik besuchte Minister Peter Hauk die Gemeinde Billigheim. Dieser Termin war eine gute Gelegenheit, die eingereichteBewerbung als Schwerpunktgemeinde im „Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum“ (ELR)  dem Minister und Wahlkreisabgeordneten persönlich vorzustellen. Der [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse