Brand in Biomasse-Heizkraftwerk

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Mudau. (ots)

Zu einem Kesselbrand kam es am Mittwochnachmittag, gegen 14:20 Uhr, im Mudauer Biomasse-Heizkraftwerk in der Steinbacher Straße. Nach bisherigen Erkenntnissen könnten Schweißarbeiten einer Fremdfirma ursächlich gewesen sein. Durch das Feuer wurde eine Person leicht verletzt. Sachschaden entstand offenbar nicht. Die polizeilichen Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen. Mit knapp 30 vor Ort eingesetzten Kräften hatte die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle bekommen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: