Fehler beim Fahrstreifenwechsel

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Mosbach. (ots) Knapp 10.000 Euro Sachschaden werden höchstwahrscheinlich die
Folge eines Verkehrsunfalls sein, der sich bereits am Montagmorgen,
gegen 11:15 Uhr, im Mosbacher Wasemweg zugetragen hatte. Beim
Fahrstreifenwechsel hatte ein 44 Jahre alter Skodafahrer den BMW
einer 72-Jährigen übersehen, die die Straße in gleicher Richtung
befuhr. Verletzt wurde niemand.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: