Bad Friedrichshall: In Gärtnerei eingebrochen

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!
Bad Friedrichshall. (ots) Auf Bargeld hatten es Einbrecher in der Nacht auf Montag in Bad Friedrichshall-Jagstfeld abgesehen. Über ein Fenster gelangten die Täter in das Innere der Gärtnerei in der Friedhofstraße. In den Räumlichkeiten durchstöberten sie Schränke und Schubladen, um mögliches Diebesgut ausfindig zu machen. Die Unbekannten zerstörten zwei kleine Sparschweine und nahmen das darin befindliche Bargeld mit. Ebenso stahlen sie den Inhalt eines Geldbeutels. Anschließend verließen die Täter das Gebäude. Der Sachschaden wird auf etwa 400 Euro geschätzt.

Zum Weiterlesen: