Walldürn: In Kurve von Fahrbahn abgekommen

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Walldürn. (ots) Bei Blechschaden blieb
es bei einem Unfall am Dienstag in Walldürn. Ein 40-Jähriger befuhr
gegen 11.40 Uhr mit seinem Opel die Landesstraße 518 von Walldürn in
Richtung Altheim. In einer Rechtskurve verlor der Autofahrer
vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der
regennassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen PKW und kam nach
rechts ab. Dort überfuhr er einen Leitpfosten, ehe das Fahrzeug zum
Stehen kam. Verletzt wurde der 40-Jährige nicht. Das Auto musste
abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro
geschätzt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: