Neckarsulm: Autofahrer angegriffen

(Symbolbild)

(ots) Zu einer tätlichen Auseinandersetzung kam es vergangenen Freitag
 in Neckarsulm. Ein 39-Jähriger befuhr gegen 23.30 Uhr mit seinem
 grauen C-Klasse Mercedes die Salinenstraße. Im Bereich der Einmündung
 zur Schillerstraße sah er eine dreiköpfige Männergruppe, wovon sich
 einer offensichtlich aus Übermut oder übermäßigen Alkoholkonsum auf
 die Straße begab, sodass der 39-Jährige seinen Wagen anhalten musste.
 Es kam in der Folge zu verbalen Streitigkeiten, worauf ein zweiter
 aus der Gruppe den PKW des Autofahrers beschädigte. Ferner kam es zu
 Tätlichkeiten, in deren Verlauf der 39-Jährige eine Verletzung
 erlitt. Der Fall wurde zwischenzeitlich bei der Polizei Neckarsulm
 zur Anzeige gebracht. Die Beamten suchen nun die drei Männer sowie
 Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Tat geben
 können. Möglicherweise kam es bereits im Vorfeld der Tat zu ähnlichen
 Vorfällen. Hinweise werden unter Telefon 07132 9371-0 erbeten.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]