Ravenstein: Sechs trächtige Katzen ausgesetzt

(Symbolbild)

(ots) Insgesamt sechs trächtige Katzen setzte ein Unbekannter bereits vor einer Woche an dem P&R-Parkplatz an der Autobahnanschlussstelle Osterburken in einem Wäldchen aus.
 
 Zum Glück fand ein Mann am
 vergangenen Sonntag, gegen 14 Uhr, zufällig die Tiere, welche sich in
 mehreren Kartons mit der blauen Aufschrift „Fa. Hoppe“ befanden. Die
 Katzen wurden anschließend im Tierheim in Bad Mergentheim versorgt und untergebracht. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeiposten
 Adelsheim, Tel. 06291 648770, zu melden.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.