Wertheim: Ohne Führerschein geflohen

(Symbolbild)

(ots) Eine kurze Verfolgungsfahrt
lieferte sich ein Autofahrer am Montag mit der Polizei in Wertheim.
Auf Streife befanden sich zwei Polizeibeamte, als ein Mercedes im
Bereich des Salon-de-Provence-Rings an ihnen vorbeifuhr. Da die
Polizisten am Steuer des Wagens einen 21-Jährigen erkannten, dessen
Fahrerlaubnis sie tags zuvor beschlagnahmt hatten, sollte der PKW
gestoppt werden. Beim Erkennen des Streifenwagens gab der Fahrer
jedoch Gas und versuchte zu fliehen. Er raste in Richtung Berliner
Ring davon. In einer Sackgasse war jedoch kurz darauf Fahrtende. Der
Wagen wurde abgestellt, der Fahrer erhielt eine Anzeige.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]