Osterburken: Motorradfahrerin gestürzt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Mit schweren Verletzungen
wurde eine Motorradfahrerin nach einem Unfall am Montag bei
Osterburken ins Krankenhaus eingeliefert. Die 39-Jährige befuhr am
Nachmittag mit ihrer Maschine die B 292 von der Autobahn kommend und
bog auf Höhe der Tunnelbaustelle nach links in Richtung Adelsheim ab.
In einer darauffolgenden Rechtskurve rutschte die Yamaha unter der
Bikerin weg und schlitterte gegen eine Verkehrsinsel. Dort blieb die
verletzte Motorradfahrerin liegen. An ihrem Fahrzeug entstand
Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: