Boxberg: Ohne Führerschein und Zulassung

(Symbolbild)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Pech hatte ein 43-Jähriger am Sonntagmorgen. Er fuhr mit seinem Leichtkraftrad von Schwabhausen in Richtung Boxberg, als er von einer Polizeistreife angehalten wurde. Die Beamten stellten fest, dass der Mann keinen Führerschein hat. Außerdem hatte er sein Moped nicht zugelassen. Nun muss er mit Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und einem Vergehen gegen das Pflichtversicherungsgesetz rechnen.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: