Flüchtlingsunterkünfte Mosbach und Schwarzach schließen

Mosbach/Schwarzach. (lra) Wegen des gesunkenen Flüchtlingszugangs und der steigenden Zahl abgeschlossener Asylverfahren wird das Landratsamt die Gemeinschaftsunterkünfte „Haus am Wald“ in Mosbach und „Haus Wiesengrund“ in Schwarzach zum 31. März 2017 schließen. Die bis dahin noch verbliebenen Bewohner werden möglichst unter Berücksichtigung der Umstände im Einzelfall in andere Unterkünfte verlegt.
~

Werbung
~
Infolge der gesunkenen Flüchtlingszahlen hat das Landratsamt bereits vier Interimsunterkünfte in Walldürn, Obrigheim, Mosbach und Buchen geschlossen und prüft weitere Anpassungen der Unterkunftsplanung. Über diese wird das Landratsamt jeweils rechtzeitig alle Beteiligten informieren.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: