Haßmersheim: Kaminbrand

(Symbolbild)

Feuerwehr rückt mit 34 Einsatzkräften an

(ots) Mit 34 Einsatzkräften rückte die Feuerwehr aus, nachdem am
Donnerstagabend ein

Brand in der Haßmersheimer Theodor-Heuss-Straße gemeldet worden war. Kurz vor 20 Uhr alarmierte ein Anwohner Feuerwehr und Polizei, da es in einem Mehrfamilienhaus zu einem
Kaminbrand gekommen war. Beim Eintreffen einer Streife des Polizeireviers Mosbach hatten sich die Bewohner bereits in Sicherheit gebracht. Auch der Brand war zwischenzeitlich bereits von den Einsatzkräften der Feuerwehren Haßmersheim und Neckarelz gelöscht worden. Der Sachschaden wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt. Hinweise auf Fremdverschulden ergaben sich bislang nicht.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

3 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.