Bad Friedrichshall: Auffahrunfall

(Symbolbild)

(ots) Ein Leichtverletzter und Sachschaden in Höhe von zusammen rund 1.500 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Freitag in Bad Friedrichshall.

Werbung
Gegen 16.50 Uhr bremste ein 47-Jähriger auf der Hagenbacher Straße seinen Pkw Audi bis zum Stillstand ab. Ein nachfolgender 16-jähriger Leichtkraftradfahrer übersah vermutlich den stehenden Pkw und fuhr auf. Durch den Unfall stürzte er und zog sich Verletzungen zu. Gegen beide Fahrzeuglenker werden Anzeigen vorgelegt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]