Igersheim: Unfallflucht

(Symbolbild)

Auto gestreift und davongefahren

(ots) Nach einer Unfallflucht in Igersheim am Mittwochnachmittag sucht
die Polizei Zeugen. In der Zeit zwischen 12.45 und 13.30 Uhr hatte
ein Autobesitzer seinen schwarzen VW Golf im Wacholderweg vor einem
Wohnhaus abgestellt. Als er zurückkam stellte er frische
Beschädigungen an der Beifahrerseite seines Pkws fest. Offenbar war
während seiner Abwesenheit ein Unbekannter gegen den VW gefahren und hatte einen Schaden von etwa 3.000 Euro verursacht. Gemeldet hatte
der Unfallverursacher dies jedoch nicht sondern stattdessen sein Heil
in der Flucht gesucht. Wer den Vorfall beobachtet hat oder Hinweise
zu dem Flüchtigen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in
Bad Mergentheim, Telefon 07931 54990, zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]