Limbach: Vandalen zerstören Bushaltestelle

(Symbolbild)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro verursachten noch Unbekannte an der Bushaltestelle Hirschberg in der Krumbacher Straße in Limbach. In der Zeit zwischen Mittwoch, 3. Mai, und Donnerstag, 4. Mai 2017 beschädigten die Täter die Glasscheibe der Gebäuderückwand, indem sie diese eintraten. Die Beamten des Polizeipostens Limbach nehmen unter Telefon 06261 8090 Zeugenhinweise entgegen.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: