Buchen: Tagesmutter oder -vater gesucht

Für TigeR-Gruppe als Vertretung

(pm) Der Fachdienst Kindertagespflege des Landratsamtes Neckar-Odenwald-Kreis sucht ab sofort zur Verstärkung des „TigeR-Teams“ (Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumen) in Buchen als Vertretung eine engagierte und zuverlässige Tagesmutter oder einen Tagesvater zur Betreuung von Kleinkindern.

Werbung

Grundvoraussetzungen sind Freude am Umgang mit Kindern, Teamfähigkeit und die Offenheit, sich weiterzubilden. Ein spezieller Qualifizierungskurs für Tagespflegepersonen bereitet auf diese sinnvolle und erfüllende Beschäftigungsmöglichkeit vor. Es handelt sich hierbei um eine selbstständige Tätigkeit (keine Festanstellung). Weitere unverbindliche Informationen erteilt vom Landratsamt Nadine Polk unter 06261/84 2106 oder Nadine Heffner unter 06281/5212 20 99. Der TigeR wird von der Stadt Buchen finanziell gefördert.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]