Eberbach: 16.000 Euro Unfallschaden

(Symbolbild)

(ots) Im Einmündungsbereich der Wilhelm-Blos-Straße/Güterbahnhofstraße kollidierten am Dienstag gegen 11.30 Uhr zwei Fahrzeuge. Ein Eberbacher Ford-Fahrer hatte beim Linksabbiegen die Vorfahrt einer ordnungsgemäß fahrenden 38-jährigen Autofahrerin aus dem Odenwald missachtet, so dass es zum Zusammenstoß kam. Verletzt wurde keiner der Beteiligten. Ein Abschleppunternehmen
transportierte die beiden nicht mehr fahrbereiten Autos, an denen Schaden von je 8.000 Euro entstand, nach der Unfallaufnahme ab.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]