Schwaches Spiel mit knappe, Heimsieg

Symbolbild

SG Auerbach/Rittersbach – SG Dielbach/Strümpfelbrunn III 1:0 (0:0)

(mm) Die SG Dielbach/Strümpfelbrunn III verlor in einem insgesamt schwachen Spiel bei der SG Auerbach/Ritttersbach II mit 1:0.

Nachdem die Mannschaft in der Vorwoche gegen den Tabellenführer noch ein sehr gutes Spiel abgeliefert hatte, ließ sie nun nahezu alle spielerischen Tugenden missen. Beide Mannschaften verstanden es nicht aus einer Vielzahl von Torgelegenheiten Kapital zu schlagen. So fiel das Tor des Tages Mitte der zweiten Halbzeit, nachdem ein Gästespieler einen Schuss unhaltbar für den eigenen Torwart abfälschte.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]