„Pädagogen“am Steuer Mittelfinger gezeigt

(Symbolbild)

Polizei sucht Zeugen für hitzige Diskussion zwischen Fahrer, Eltern und Jugendlichen

Adelsheim. (ots) Zu einer hitzigen Diskussion über regelkonformes Verhalten im Straßenverkehr kam es offenbar am Samstag, den 18.11.2017, gegen 12 Uhr, in der Hauptstraße in Adelsheim.

Werbung
Ein Autofahrer hatte wohl zwei jugendliche Radfahrer durch Hupen auf ihr Fehlverhalten hinweisen wollen. Einer der beiden quittierte das akustische Signal offenbar mit dem Zeigen des gestreckten Mittelfingers, was zur Folge hatte, dass sich alle Verkehrsteilnehmer und teilweise Erziehungsberechtigte in einem Streit wiederfanden. Dabei soll der Autofahrer einen der Jugendlichen am Arm festgehalten haben. Da es im Zusammenhang mit dem Konflikt wohl auch zu Straftaten gekommen ist, sucht der Polizeiposten Adelsheim nun Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter Telefon 06261 648770, zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]

Seckach setzt Verkehrsschau um

​Auf diesem Gehweg vor dem Rathaus will man künftig das Parken – nicht nur von LKWs, aber vor allem von diesen – verhindern. (Foto: Liane [...]