Vier Autounfälle wegen Schneeglätte

(Symbolbild)

(ots) Im gesamten Neckar-Odenwald-Kreis verloren am Donnerstag vier
Fahrzeugführer aufgrund schneeglatter Straßen die Kontrolle über ihre
Autos und kamen von der Fahrbahn ab. Hierbei entstand über 10.000
Euro Sachschaden. Zwei der vier Autofahrer fuhren mit ihren Pkw gegen
einen Baum, blieben aber zum Glück unverletzt. Die Polizei mahnt
erneut zu erhöhter Vorsicht bei Schnee und Glätte um die Gefahr von
Verkehrsunfällen zu minimieren.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]