Neckarsulm: Geschädigte und Zeugen gesucht

(Symbolbild)

(ots) Verlorene Betonbrocken waren die Ursache eines Unfalls mit mehreren Beteiligten am Donnerstag, 7. Dezember, in Neckarsulm.

Werbung
Ein Unbekannter verlor vermutlich gegen 16 Uhr diese Brocken auf der Heilbronner Straße in Höhe der Abzweigung zur B 27. Anschließend wurden sie von mehreren Autos überfahren, von denen mindestens drei am Boden beschädigt wurden. Da der LKW-Fahrer sich nicht um die verlorene Ladung kümmerte oder den Verlust gar nicht bemerkte und die Polizei keine Hinweise auf ihn oder sein Fahrzeug erlangen konnte, werden Zeugen und weitere Geschädigte gesucht. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Neckarsulm unter der Telefonnummer 07132 93710 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]