Sindolsheim: Einbruch in Firma

(Symbolbild)

(ots) Ein Mitarbeiter einer Firma in Rosenberg-Sindolsheim, Alte Straße,suchte diese am Samstagabend, kurz vor Mitternacht, nochmals auf, um dort Arbeiten zu verrichten. Als er einen Lagerraum betrat, sah er plötzlich drei Männer, mit einem blau/schwarzen Trainingsanzug bekleidet sowie einer Strumpfmaske maskiert, in dem Raum.

Werbung
Als sich der 30-jährige Firmenangehörige einem Einbrecher bei dessen Flucht in den Weg stellte, kam es zu einem Gerangel. Bei diesem wurde der
30-Jährige leicht verletzt. Auch wurde seine Kleidung beschädigt. Die drei Einbrecher konnten über einen angrenzenden Acker flüchten. Offensichtlich wurden sie bei Ihrem Tun so früh gestört, dass ihnen keine Diebesgut in die Hände fiel. Zeugenhinweise zu dem Einbruch nimmt der Polizeiposten Adelsheim unter der Tel. Nr. 06291 648770 entgegen

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]