Mosbach: Auf Kinderkleidung abgesehen

(ots) Auf Kinderkleidung abgesehen hatte es ein unbekannter Mann, der am Donnerstag vermutlich zwei Filialen großer Modehausketten in der Mosbacher Innenstadt aufgesucht hat. Gegen 14 Uhr war in einem Geschäft in der Hauptstraße ein Mann aufgefallen, der einen Rucksack mit Kinderkleidern füllte.

Werbung
Als er von Zeuginnen entdeckt wurde, verließ er mitsamt Diebesgut das Geschäft und rannte in Richtung Marktplatz davon. Später konnte festgestellt werden, dass der Täter Kinderkleidung der Größen 92 bis 140 im Wert von rund 1.500 Euro entwendet hatte. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Ungefähr 30 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß, schlank, südländisches Erscheinungsbild, dunkle, extrem kurze Haare, bekleidet mit Jeans und schwarzem Parka und ausgestatte mit einem großen Rucksack. Bereits zwei Stunden zuvor war aus der Filiale einer Modehauskette im Quartier An der Bachmühle ebenfalls im großen Stil Kinderkleidung gestohlen worden. Hier beläuft sich der Diebstahlsschaden auf über 750 Euro. Aufgrund der gleichen Zielrichtung ist es wahrscheinlich, dass für beide Taten der gleiche Täter in Frage kommt. Zeugen, welche Hinweise auf den Mann geben können oder die die Tat beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06261 8090 mit dem Polizeirevier Mosbach in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]